CERTYFIKAT GLOBAL G.A.P. przyznany pilotażowej plantacji Energy Composites w Jastkowie | Polski Eko Chmiel

CERTYFIKAT GLOBAL G.A.P. przyznany pilotażowej plantacji Energy Composites w Jastkowie

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

Mamy zaszczyt poinformować, iż pilotażowa plantacja chmielu w Jastkowie, której twórcą jest spółka Energy Composites, otrzymała certyfikat Global G.A.P.

Eines der GLOBAL. G. A. P-Module ist das GLOBALG. A. P IFA (Integrated Farm Assurance). Es ist mittlerweile ein weltweiter Standard für gute landwirtschaftliche und produktionstechnische Praktiken geworden, der einen genauen Anforderungskatalog festlegt, den ein bestimmter Produzent erfüllen muss, um diese Zertifizierung zu erhalten.

 

Es umfasst unter anderem Probleme in folgendem Bereich:

 

  • Lebensmittelsicherheit
  • die Rückverfolgbarkeit und den nachhaltigen Einsatz von Pflanzenschutzmitteln,
  • geeignete Düngung, Anbautechniken und Bewässerung,
  • in Übereinstimmung mit umweltfreundlichen Verfahren, Handhabung von Abfällen,
  • die Sicherheit und das Wohlbefinden der Mitarbeiter,
  • Umweltsicherheit.

 

In diesem Sinne ist die Umsetzung des GLOBAL G.A.P. IFA-Standards eine nachhaltige und umweltfreundliche Art des Anbaus für unsere Verbraucher und Handelspartner, die darauf abzielt, die schädlichen Auswirkungen aller Arten von landwirtschaftlichen Praktiken zu minimieren. Die GFK-Masten Aumast, auf den die Hopfengerüstanlage basiert, ermöglichte es, die Verwendung von krebserregenden und umweltschädlichen Chemikalien, die immer noch zur Behandlung von Holz eingesetzt werden, bei Plantagen mit Holzmasten zu eliminieren.

Unser intelligentes und umfangreiches System zur Überwachung verschiedenster Vorgänge auf der Plantage ermöglicht es uns, auf alle Arten von Anomalien, die von Sensoren und Kameras erfasst werden, im Voraus zu reagieren (z. B. Temperatur, Feuchtigkeit, biologisches Wachstum usw.). 

 

Ein Paket von analytischen Informationen, das schnell genug erfasst wird, erlaubt es uns, präzise und langfristige Maßnahmen zu ergreifen und so zu radikale, oft schädliche chemische Behandlungen zu vermeiden.

 

 

Reasumując, uzyskanie certyfikatu GLOBALG.A.P. , pozwala na nawiązanie współpracy z największymi sieciami handlowymi oraz odbiorcami z Polski i zagranicy, których wysoka kultura organizacyjna i świadomość ekologiczna, wymaga, aby dany dostawca produktów lub półproduktów z obszaru rolniczego, legitymował się  certyfikatem Global G.A.P. Warto w tym miejscu podkreślić, iż Certyfikat ten jest wymagany w takich sieciach jak: McDonald ’s, TESCO, Ahold, Metro, COOP oraz ASDA. 

certyfikat do pobrania w zakładce Certyfikaty / Badania

Wir laden Sie zur Zusammenarbeit ein.

 

2 Comments

  1. Zbyszek

    Gdzie można znaleźć ten certyfikat?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

1 × fünf =

Facebook
Facebook
Facebook
Twitter
Twitter
Twitter